Übersicht: Secabo SH7 Softheat 35cm x 45cm

Die heiße Platte, die immer läuft - Made in Germany - Die neue Membran-Heizplatte von Secabo, als sogenannte “Softheat SH7” bringt langersehnte Besonderheiten mit sich, die die typischen Probleme vieler Transfers löst. Mit dieser neuen Heiztechnologie Made in Germany werden hochwertige und komplexe Textilien geschont, Unebenheiten bei Transfers perfekt ausgeglichen sowie der Hitzeabdruck auf den Textilien minimiert. Die Druck- und Temperaturspitzen an problematischen Stellen wie Knöpfen, Saum und Naht werden minimiert und Lufteinschlüsse unter der Heizplatte vermieden. Auch glänzende Polokragen gehören mit der Softheat-Heizplatte SH7 der Vergangenheit an. Eine Zeitersparnis beim Einlegen des Textils bringt die neuartige Membran-Heizplatte auch mit sich, da das Aufziehen von Shirts oder Positionieren von Nähten über den Rand entfällt. Knöpfe, Kragen Reißverschlüsse etc. können weitgehend in der Presse bleiben. Nach nur drei Minuten Aufheizzeit ist die Softheat Heizplatte einsatzbereit. Der Stromverbrauch der SH7 ist deutlich geringer als bei konventionellen Heiztechnologien. Der gewünschte Arbeitsdruck wird am Druckregler eingestellt, hierzu wird ein Kompressor benötigt. Nach dem Schließen der Transferpresse bläst sich die Membran in der SH7 automatisch auf. Eine weitere Besonderheit dieser Heiztechnologie ist, dass nur minimale Verfärbungen durch Hitzeabdruck auf dem Textil entstehen, während klassische Heizplatten deutlich sichtbare Änderungen verursachen. Somit werden Wechselplatten oder Kissen zum Vermeiden großflächiger Verfärbungen überflüssig. Die Secabo SH7 Membran-Heizplatte steht für ein völlig neues Arbeiten mit einer Transferpresse und bietet ungeahnte Möglichkeiten in Sachen Produktivität und Qualität. Viele alte und nahezu alle neuen Transferpressen-Modelle von Secabo sind für eine Nachrüstung mit der Softheat SH7 geeignet.

Hohe Flexibilität egal bei welchem Material

Die Heiz-Membran der SH7 ist wie ein beheizter Ballon. Die Membran füllt sich während des Pressvorgangs mit Luft und gleicht dadurch Unebenheiten spielend aus. Das Textil wird vollflächig aufgelegt, dann der Transfer ausgerichtet und schon starten Sie den Pressvorgang! Die Heiz-Membran ist zwar ein Verschleißteil, das einer gewissen Abnutzung unterliegt - sie kann jedoch problemlos nachbestellt und ausgetauscht werden. Ein schonender Umgang mit der Membran, z.B. das Vermeiden von scharfen Kanten in der Presse, erhöht die Lebensdauer deutlich!

Leicht einstellbarer Transferdruck

Die Arbeitshöhe wird wie gewohnt an der Transferpresse eingestellt, zum Beispiel über ein Handrad an der Heizplatte. Der Anpressdruck wird über den Druckregler der SH7 kinderleicht eingestellt. Ein Manometer zeigt den aktuellen Anpressdruck verlässlich an - in Gramm pro Quadratzentimeter, Der Anpressdruck kann im offenen und geschlossenen Zustand angezeigt werden. Sogar während des Pressvorgangs kann der Druck am Druckregler feinjustiert werden. Mit den SH7 von Secabo lässt sich nicht nur der tatsächliche Transferdruck ablesen, sondern auch immer wieder reproduzierbar einstellen.

Effizienz und Benutzerfreundlichkeit

Secabo Produkte garantieren ein hohes Maß an Effizienz und Benutzerfreundlichkeit. Dank der neuen Secabo SH7 können Knopfleisten, Nähte oder Reißverschlüsse problemlos überpresst werden. Die Tatsache, dass viele Textilien einfach vollflächig auf die Unterplatte aufgelegt werden können, ohne Schablone oder ähnliche Hilfsmittel, ist nicht nur zeitsparend sondern gibt Ihnen auch die Möglichkeit Ihren Transfer übersichtlich auf dem Textil ausrichten zu können.


Features

Kaum Hitzeabdrücke und Farbstoffmigration

Kaum Hitzeabdrücke und Farbstoffmigration

Hitzeabdrücke auf dem Textil können nahezu verhindert werden, da nur der absolut notwendige Teil erhitzt wird. So wird das Textil auch vor Resublimation und Farbstoffmigration geschützt.

Variabler Arbeitsdruck

Variabler Arbeitsdruck

Der Arbeitsdruck ist einfach zu regulieren - immer passend zum Transferobjekt und zum Transferverfahren.

Sicheres Arbeiten

Sicheres Arbeiten

Die Sicherheit und die Qualität dieses Gerätes wird ständig überwacht - nach deutschen Sicherheitsstandards.

Exakte Temperaturverteilung

Exakte Temperaturverteilung

Die hochwertige Heizplatte gewährleistet eine exakte Temperaturverteilung über die gesamte Heizfläche.



Technische Daten

Größe der Arbeitsfläche: 35cm x 45cm
max. Temperatur: 190°C
max. Anpressdruck: 360 g/cm² (0,36 bar)
Lebensdauer Membran: Die Membran ist ein Verschleißteil, bei korrekter Arbeit mit der Membran ist eine Lebensdauer von 25.000 Transfers zu erwarten. Ein schonender Umgang erhöht die Lebensdauer. (ein problemloser Austausch ist möglich)
Aufheizzeit: 2,5min - 3min
Druckeinstellung: Einstellung Pneumatikdruck 0-360 g/cm²
Stromverbrauch: ca. 40% geringer als bei konventionellen Heizplatten
Stromversorgung: Wechselspannung 230V / 50Hz - 60Hz, 1,3kW
Umgebung: +5°C - +35°C / 30% - 70% Luftfeuchtigkeit
Abmessungen: 44cm x 54cm x 8cm
Lieferumfang: Membran Heizplatte, Pneumatik-Regel-Kit, Anschlusskabel
Gewicht ohne Verpackung 15,00 kg
Gewicht mit Verpackung 22,00 kg
Marke Secabo

Ansichten


Anwendungen für Transferpressen

Designen wie die Profis – Der Einsatz von Transferpressen

Was ist eine Transferpresse?

Eine Transferpresse überträgt Texte, Logos oder Bilder auf verschiedenste Materialien. Das Gerät arbeitet sowohl mit Druck, als auch mit Wärme und schafft so besonders haltbare Ergebnisse. Eine Transferpresse erinnert an ein großes Bügeleisen, mit dem jedoch hoher und gleichmäßiger Druck ausgeübt wird. Transferpressen eignen sich für eine ganze Reihe verschiedener Übertragungsverfahren.


Veredelung von Textilien mit Flock- und Flexfolien

Aus Flock- oder Flexfolie geschnittene Motive oder Schriften werden mit einer Transferpresse auf den Stoff übertragen. Beispielsweise werden so die Trikots der Fußballmannschaft mit Namen, Nummer und Vereinslogo versehen.

Sublimation-Transfer:

Bei diesem Verfahren überträgt die Transferpresse Grafiken, Fotos und Texte, die mit einem handelsüblichen Drucker ausgedruckt wurden, auf Polyestermaterialien. Für den Druck werden lediglich spezielle Sublimations-Tinten benötigt. Durch die Erhitzung in der Transferpresse färben die Tinten die Polyester-Materialien ein. Neben Kleidung eignet sich dieses Verfahren bspw. auch für die individuelle Gestaltung von Tassen, Puzzles, Mouse-Pads, Geschirr und vielem mehr. Zu beachten ist, dass dieses Verfahren nur auf hellen, am besten weißen, Materialien angewendet werden sollte, um eine realistische Farbwiedergabe zu ermöglichen.

Inkjet Flex:

Eine Grafik wird auf einer Inkjet Flexfolie ausgeplottet und danach per Transferpresse auf ein beliebiges Kleidungsstück übertragen. Der Clou daran: Handelsübliche Tinte aus einem normalen Drucker wird durch spezielle Lackperlen in der Inkjet Flexfolie mit dem Transfervorgang haltbar gemacht. So kann man mit einfachsten Mitteln eine haltbare Textilveredelung in Fotoqualität herstellen. Denkbar wäre beispielsweise, ein Fußball-Fan-Shirt mit einem Landeswimpel zu gestalten.wie zum Beispiel einen Landeswimpel auf ein Fußball-Fan-Shirt etc.

Chromablast Transfer:

Eine Grafik wird auf einer Inkjet Flexfolie ausgeplottet und danach per Transferpresse auf ein beliebiges Kleidungsstück übertragen. Der Clou daran: Handelsübliche Tinte aus einem normalen Drucker wird durch spezielle Lackperlen in der Inkjet Flexfolie mit dem Transfervorgang haltbar gemacht. So kann man mit einfachsten Mitteln eine haltbare Textilveredelung in Fotoqualität herstellen. Denkbar wäre beispielsweise, ein Fußball-Fan-Shirt mit einem Landeswimpel zu gestalten.wie zum Beispiel einen Landeswimpel auf ein Fußball-Fan-Shirt etc.

Wozu brauche ich eine Transferpresse?

So verschiedenen wie die unterschiedlichen Transferverfahren sind auch die Einsatzmöglichkeiten, die eine Transferpresse bietet. Transferpressen ermöglichen Profis wie ambitionierten Hobbybastlern gleichermaßen die Verwirklichung ihrer persönlichen Design-Ideen, wie beispielsweise:

Kreatives Design von Tassen
Individuelle Gestaltung von Mouse-Pads
Veredelung und Gestaltung von Kleidung wie T-Shirts, Jacken oder Pullover, beispielsweise für Bands, Schulen, Arbeitskleidung, Design-Kollektionen
Haltbares veredeln aller Textilien mit Motiven aus Flock- und Flexfolien – ideal für Sportvereine
Kreation persönlicher Baseballcaps
Design eigener Handtücher und Badtextilien
Kreative Gestaltung von großflächigen Fotomotiven auf Bad- oder Küchenfliesen
Realisierung der eigenen Taschenkollektion

Was ist die richtige Transferpresse für meine Projekte?

Bei der Wahl der geeigneten Transferpresse sind vor allem die Form der Materialien, auf die das Motiv übertragen werden soll, sowie die Größe der zu übertragenden Objekte entscheidend. Um flachen Materialien wie Textilien oder Fliesen ein persönliches Design zu verpassen, kommen Klapp- oder Schwingpressen zum Einsatz. Eine zuverlässige Einsteiger-Klapppresse für kleinere Motive ist z. B. die Secabo TC 2 Transferpresse. Für etwas größere Motive eignet sich z. B. die Secabo TC 5 Transferpresse. Um eine individuelle Tassenkollektion zu erstellen, gibt es spezielle Tassenpressen, die sich optimal an die Tassenform anpassen wie z. B. die Secabo TMUG Transferpresse.


Zubehör

Secabo TS7 SMART

Secabo TS7 SMART

Das Profigerät für High-End Anwendungen auf höchstem Level - Die TS7 SMART swingaway...

zum produkt

Secabo THE BEAST

Secabo THE BEAST

Das absolute Profigerät für High-End Anwendungen auf höchstem Niveau - THE BEAST von Secabo...

zum produkt

Secabo THE BEAST White Toner

Secabo THE BEAST White Toner

Das absolute Profigerät für High-End Anwendungen auf höchstem Niveau - THE BEAST White Toner von...

zum produkt

Silikon-Matte 40cm x 50cm

Silikon-Matte 40cm x 50cm

hitzebeständige Matte aus Silikon zum Ausgleich von Unebenheiten (z. B. bei Fliesen) oder zum...

zum produkt

Secabo Wechselplatten-Schnellwechsler für LITE und SMART Serie

Secabo Wechselplatten-Schnellwechsler für LITE und SMART Serie

Mit dem Secabo Schnellwechselsystem lassen sich - je nach Transferpressen-Modell - bis zu drei...

zum produkt


Downloads

Datenblatt - Secabo SH7 Softheat 35cm x 45cm

download


SH7Manual_EN

download


SH7Manual_DE

download


SH7Manual_ES

download


SH7Manual_FR

download


SH7Manual_IT

download


SH7Manual_PT

download